Meine Empfehlungen

Rote Sedimente

Im Bukett und im Auftakt fallen mir florale Noten auf, die ich eher bei einem Pinot noir aus der Bourgogne als bei einem Wein aus dem Languedoc erwarten würde. Am Gaumen gibt sich der Wein seidig elegant und bezaubert mit einem vielschichtigen Aromaspiel, in dem schwarze und rote Beeren, aber auch Anklänge an Kaffee und an die namensgebenden Minerale (die Ruffes des Lac du Salagou, rotes Sedimentgestein) zu finden sind, und das nach dem Abgang noch einige Sekunden lang nachklingt. Mit seiner blumigen Frische eignet er sich auch gut als Begleitung zu scharf gewürzten Speisen, z.B. Linsen mit Peperoncini. (2012-01-11)

Bezeichnung:Languedoc
Kategorie:AOP
Name:Les Ruffes du Salagou
Erzeuger:Sébastien Rouve, Domaine Mon Rêve, Cartels du Bosc
Rebsorten:50 % Grenache, 50 % Syrah
Jahrgang:2010
Alkoholvolumen:13,5 %
Reife:Jetzt trinken, lagerfähig bis etwa 2015
Preis: 15,80 €
Bezugsquelle:Delinat Weinversand